sdsdfdsfsdfs
sdsdfdsfsdfs
Beratung Coaching Psychotherapie
BeratungCoachingPsychotherapie

Was bedeutet "PsychotherapeutIn in Ausbildung unter Supervision"?

PsychotherapeutInnen müssen, bevor sie ihre Ausbildung mit der Eintragung im offiziellen Register niedergelassener PsychotherapeutInnen abschließen können, bereits verpflichtend mit KlientInnen psychotherapeutisch arbeiten.

 

Dazu haben die TherapeutInnen eine bescheinigte Befähigung und Berechtigung zur Durchführung psychotherapeutischer Behandlungen. 

 

Und - diese Behandlungen werden intensiv durch "Supervision" begleitet (d.h. durch erfahrene und formal akkreditierte PsychotherapeutInnen begutachtet).



Dieser Psychotherapie-Ausbildungsstand wir umgangssprachlich "Im Status" genannt, heiß korrekt aber "PsychotherapeutIn in Ausbildung unter Supervision".

 

PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision bieten in der Regel zu günstigeren Honoraren an; sie leisten damit einen bedeutsamen Beitrag zur Verfügbarkeit psychotherapeutischer Versorgung.

 

Infos und Broschüren

PsychotherapeutInnen i.A.u.S.
Resulution des Gesundtheitsministeriums zur Definition von PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision (i.A.u.S.)
Quelle: BMfG Sept. 2014
Resolution_des_Psychotherapiebeirates_zu[...]
PDF-Dokument [68.3 KB]

Ing.Mag. Herbert ERTL BA.pth.

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision

+43-676-4007403

herbert.ertl@gmx.at

Praxisadresse:

Andersengasse 13

1120 Wien

Mein Buch-Tipp

"Ich hasse dich -
verlass mich nicht"

Die schwarzweiße Welt der Borderline Persönlichkeit

 

Erschienen im Kösel-Verlag

ISBN-10: 3466309476

ISBN-13: 978-3466309474

 

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2019 Ing. Mag. Herbert Ertl BA. pth.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt